Mit Federn und Borsten – Günther Weber

0 out of 5

8,00

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Mit Federn und Borsten
Günther Weber,

88 Seiten, 21 Zeichnungen, 5 Aquarelle, 15 x 21 cm
Der Autor erzählt hintergründig, spannend und liebevoll Tiergeschichten rund ums Ziergeflügel. Heinz Sielmann, allen bekannt durch seine „Expeditionen ins Tierreich“, sagt zu diesem Buch: „Die vorliegenden Tiergeschichten sind besonders geeignet, die oft verloren gegangene Liebe zum Tier und das Wissen um bedrohte Tiere zu erwecken. Exakt und ohne übertriebene Vermenschlichung wurden Charaktereigenschaften und Verhaltensweisen verschiedener Wildgeflügelarten liebevoll und oft dramatisch aufgezeichnet. Während es mich bei meinen -Expeditionen ins Tierreich- in alle Länder der Erde zog, um zu filmen und zu forschen, hat Günther Weber seine Erfahrungen und Erkenntnisse mit Fasanen, Wassergeflügel und Hühnern in ergötzlichen Erlebnissen in der Heimatlandschaft spannend einfliessen lassen.“

0 out of 5

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “Mit Federn und Borsten – Günther Weber”